Der 2. Arbeitsdienst des SAV "Biet an" fand am 11.07.2015--- mit 4 Erwachsenen (davon 2 Vorstandsmitglieder) und 2 Jugendlichen--- am Kreuzloch in Kuden statt.



Nicht alle Arbeiten, die Marko eingeplant hatte, konnten ausgeführt werden.
Es fehlten H e l f e r !

Zur Abschirmung der "Rederschen Koppel" wurde ein Hecktor eingebaut.
Auf der Landzunge lichteten die Jugendlichen Busch aus.
Sämtliche Landflächen wurden großzügig gemäht.
Eine Vorrichtung zur Befestigung eines Hinweisschildes (z.B." Angeln u. Baden verboten")
befindet sich seit dem 2. Arbeitsdienst auf dem Parkplatz an der "Schrammschen Koppel".

Ein Klick auf das Bild öffnet Gallery in neuem Fenster/neuer Instanz

2. Arbeitsdienst 2015