Am 25.03.2018 trafen sich insgesamt 10 Mitglieder unseres Angelvereins zum 1. Arbeitsdienst um 13.00 Uhr wie gewohnt am Schwimmbad in St. Michel. Acht erwachsene und zwei jugendliche Mitglieder waren voller Tatendrang und folgten den Anweisungen der Gewässerwarte. Ein Trupp, angeführt von Olaf Block, inspizierte den Bauernwegsteich, sammelte Müll und reinigte die Ufer.

Der andere Trupp pflegte das Gewässer am Spiekerberg. An der Ostseite des Gewässers hatten sich verschiedene Sträucher und Bäume angesiedelt, die das Angeln von dieser beliebten Seite schon fast unmöglich machte. Die Landzunge wurden von Henry Mohr und Dolf Ibs bearbeitet und ebenfalls von störendem Aufwuchs befreit.  Mit Timo Mohrs Bagger, unterstützt durch einen Hochentaster, wurden sämtliche Büsche, Sträucher und Bäume vom Ufer entfernt und zum Maifeuerhaufen gefahren. Insgesamt sind alle Gewässer für die kommende Saison „angelfertig“, sehen gepflegt aus und warten auf Angler………

Klick auf das Bild öffnet Gallery in neuem Fenster/neuer Instanz

1. Arbeitsdienst 2018

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen